News

Nichts verpassen und unseren News-Feed abonnieren
Umbau Nr. 2 :)
02.01.2009 13:49

Umbau Nr. 2 :)

Einige der Pflanzen waren von Anfang an im Terra, das heißt seit über einem halben Jahr...jetzt wurde es Zeit, sie zu ersetzen. Zum einen waren sie einfach nicht mehr schön, da man sie ja im Terra nicht düngen kann, aber auch, weil sie immer mehr als Nahrungsquelle für unsere Krebsis herhalten.

Herrausgenommen habe ich die abgeknabberte Bromelie, das Einblatt, die Bergpalme und die Grünlilie. Neu reingesetzt habe ich dafür in die Pflanzkörbe an der Rückwand links einen Farn und rechts eine Efeutute (die schon kräftig wächst). Hinten in der Mitte habe ich nun eine große Bromelie eingepflanzt, die bisher auch noch kaum angefressen ist und vorne ein neues Einblatt.

Zudem habe ich auch neue Schneckenhäuschen für die Krebschen bestellt, ich werde Fotos machen und berichten, wenn sie eingetroffen sind.


Zwei neue Möbel für unser Terrarium
23.11.2008 18:31

Zwei neue Möbel für unser Terrarium

Schon vor einigen Wochen haben wir unserem Terrarium zwei neue Wurzeln gegönnt und entsprechend umgebaut. Hier ein paar neue Bilder.
Bei den Umbauten haben wir allerdings zwei vergrabene Krebse "aufgescheucht" und hatten danach ganz schön Bammel, ob daraus negative Folgen resultieren würden. Zum Glück haben die Zwei die Aktion unbeschadet überstanden und im Moment machen auch wirklich alle Sechs das Terrarium unsicher.
Zudem denken wir auch, dass die Krebse sich ganz ganz langsam an uns gewöhnen und nicht bei jeder Bewegung im Wohnzimmer einen Purzelbaum nach hinten machen. Ein schönes Gefühl!

P.S.: Einen neuen Heizstrahler (100 W) gab es auch :)

Es lebt ;)
21.08.2008 16:44

Es lebt ;)

Nachdem das Terra jetzt morgens immer öfter aussieht, wie ein Schlachtfeld, musste ein bisschen was verändert werden. Da die Bromelie inzwischen nur noch Futterquelle und nicht mehr Deko ist, gabs jetzt als Farbklecks noch ne künstliche Pflanze. Eine Kokosnussschale dient als Aussichtsplatz für die kühnen Kletterer.

Und endlich haben wir ihr Lieblingsfutter gefunden :) Gekochte Shrimps aus der Dose oder ein aufgeweichter Gammarus-Mix. Das lockt die kleinen Fresser sogar am helllichten Tag aus ihren Verstecken, so stinkt das Zeug. Aber sie lieben es und ich denke, es kommt ihrer natürlichen Ernährung am nähesten.

Lange hat es gedauert ....
18.08.2008 11:20

Lange hat es gedauert ....

Lange hat es gedauert, aber allmählich gewöhnen sich die Krebse, sowohl an das Terrarium, als auch an das restliche Umfeld. Ab und zu wird das Terrarium über Nacht regelrecht verwüstet und die eingesetzte Bromelie gilt seit Neuestem scheinbar als Hauptnahrungsmittel für unsere lieben Krabbler.
Zwei von den sechs Krebsen haben bis jetzt Namen: Grobi und Dr. Zoidberg. Bei den anderen müßen wir erst noch lernen sie besser zu unterscheiden. Hier ein paar neue Bilder von Grobi.

Unser Nachwuchs ist da!!!
07.06.2008 17:29

Unser Nachwuchs ist da!!!

Voller Stolz präsentieren wir euch die ersten Bilder unserer Landeinsiedlerkrebse. 6 Stück sind es an der Zahl. 2 sind sehr aktiv, die anderen haben sich gleich zurückgezogen und werden hoffentlich die nächsten Tage noch aktiver. Einige Bilder sind ziemlich unscharf, aber vor lauter Aufregung kann man schon mal ein bißchen wackeln ... :)

Front_neulinge
Front_krebsi

April 2009
Front_terra03 Oktober 2008
Front_terra02 01.05.2008
Front_terra

Seiten: « < 1 | 2 > »